Ziele des Verbandes - Kantonaler Fischereiverband Kanton Glarus

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ziele des Verbandes

Gewässer/ Info

Ziele des Kantonalverbands:
Der Verband ist ein Zusammenschluss von Vereinen, der sich zum Ziel gesetzt hat, das waidgerechte Angeln zu verbreiten und zu verbessern um es auch für die Zukunft zu ermöglichen.
Mithilfe bei Hege und Pflege des Fischbestandes unserer Glarner Gewässer unter der Berücksichtigung der Belange des Artenschutzes.
Gesunderhaltung der Gewässer und Maßnahmen zur Erhaltung des Landschaftsbildes der letzten natürlicher Wasserläufe und Seen sowie des Artenschutzes.
Aufgaben des Verbandes:

Förderung der Abwehr und Bekämpfung schädlicher Einflüsse auf den Lebensraum „Gewässer", wie neue Stauwehre, Restwassermenge, Spülungen, neue Überbauungen bis  Uferzonen, Kiess entnahmen aus Gewässer etc.
Beratung und Ausbildung von Jungfischer und Mitglieder in Fragen der Angelfischerei, des Natur- und Tierschutzes und der Durchführung von Schulungsmaßnahmen (Kurse).
Unterhalt des Fischereimuseum und sonstigen Einrichtungen und dazu gehörigen  Anlagen.
Förderung und Anwerbung von Neumitglieder für die Vereine.
Der Zweck des Verbands ist die Förderung der Angelfischerei in jeglicher Hinsicht auch für die Zukunft.

 
 
 

Sämtliche Fotos von Stumpä, Copyright Stumpä Ruedi

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü